Suche
Close this search box.

DMEA Highlights – Imilia

Neue Module für das etablierte Timerbee, dem Multi Ressourcen Management Tool für Krankenhäuser: KIS-Termine im Outlook, integrierte Bettenplanung ... so können Sie Termine einfach besser planen.

Teilen

Inhalt

Die DMEA 2024 – Europas führendes Event für Digital Health in Berlin lädt vom 9. bis 11. April 2024 dazu ein, Lösungen für eine bessere Gesundheitsversorgung zu erleben. Mitglied der United Web Solutions – Imilia – bringt mit dem Produkt Timerbee mehr Zeit und Menschlichkeit in den medizinischen Arbeitsalltag. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Digitalisierung von Planungsprozessen im Gesundheitswesen.  Es sorgt mit seiner Technologie für Transparenz und Ruhe in den Abläufen und verbessert die Planung von Gesundheitsdienstleistungen. Imilia präsentiert am Stand der United Web Solutions in Halle 3.2 A-104 seine leistungsfähige Termin- und Multi Ressourcen Management Software.

Organisationsübergreifende Terminplanung und ein durchgängiger Informationsfluss

Neue Module ergänzen die etablierten Timerbee Module im Multi Ressourcen Management – wie OP-Anmeldung und OP-Planung, Radiologie-Planung sowie weitere Fachplanungen. Treffen Sie die Experten: Anmeldung zur DMEA – Imilia

Highlights zur DMEA: KIS Termine im Outlook & Beleger Modul

  • Xchangebee – KIS Termine in Outlook
    Die Mitarbeiter sehen ausgewählte Termine aus dem KIS in Ihrem Outlook Kalender. Termine der Mitarbeiter aus dem Outlook Kalender werden im KIS angezeigt. Sie steuern, welche Termindetails mit welchem Kalender synchronisiert werden.

  • Timerbee Beleger Modul – Terminplanung jeder Zeit digital, ohne Telefonate
    Mit dem Timerbee Beleger Modul planen externe Belegärzte OP-Termine innerhalb vorgegebener Kontingente in ihrer Organisation und legen diese direkt im System an. Das erleichtert die Zusammenarbeit von Belegkliniken, OP-Zentren, Anästhesisten und Belegärzten enorm.

  • PREVIEW: Bettenplanung
    Mit dem Modul Bettenplanung kann direkt bei der Terminplanung einer OP oder Therapie mit stationärem Aufenthalt die Auslastung der Betten auf den Stationen eingesehen und bei der Planung berücksichtigt werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 3.2. Stand A-104.

Zur Orientierung: Hier finden sie alle Mitglieder der United Web Solutions auf der Messe

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren:

Veranstaltung

d.velop Summit 2024

Seien Sie beim d.velop summit 2024 dabei!

AREAL BÖHLER | DÜSSELDORF I 11.-13. JUNI 2024

News

Felix Klimsch verstärkt die Leitung von epias

Bereits seit Februar vertritt er gemeinsam mit Dr. Oliver Schellein die epias GmbH. Klimsch übernimmt die Kaufmännische Leitung, Schellein fokussiert auf Kunden und Produktentwicklung.

Veranstaltung

Webinare: C5 Testat

Neue Verpflichtung für Cloud-Dienste:
BSI führt Kriterienkatalog für Mindestanforderungen eines sicheren Cloud Computing ein.