Suche
Close this search box.

Dokumentenmanagement im Krankenhaus

Digitale Lösungen verbessern die Effizienz und Qualität der Patientenversorgung - d.velop stellt Verantwortlichen in Krankenhäusern ein kostenfreies Whitepaper zur Verfügung.

Teilen

Inhalt

Effizientes Arbeiten mit allen Inhalten im Krankenhaus – So nutzen Sie Dokumente, Bilder und Daten. 

Zu diesem Thema hat unser Experte für Dokumentenmanagement und Archivierung, d.velop, ein Whitepaper erstellt, dass wir hier mit Ihnen teilen. 

Digitale Lösungen verbessern die Effizienz und Qualität der Patientenversorgung – 5. Gründe:

5. Gründe für den Einsatz von Dokumentenmanagementsystemen

Das Whitepaper beleuchtet die Notwendigkeit der Digitalisierung in Kliniken und Krankenhäusern. Sie erfahren, wie digitale Lösungen die Effizienz und Qualität der Patientenversorgung verbessern können.

Zentrale Themen sind

  • die Optimierung administrativer Prozesse,
  • die Integration von IT-Systemen und
  • die Sicherstellung von Datensicherheit.


Beispiele erfolgreicher Implementierungen und praxisorientierte Tipps zeigen, wie Gesundheitsinstitutionen von der Digitalisierung profitieren und dabei den Fokus auf patientenorientierte Versorgung behalten können.

Digitale Lösungen für das Patienten- Verwaltungs- und Personalmanagement 

Stellen Sie sich vor, alle relevanten Dokumente, Daten und Bilder sind an einem zentralen Ort übersichtliche organisiert. Das würde Ihnen helfen, effizienter und strukturierte mit sämtlichen Inhalten im Krankenhaus zu arbeiten. Warum? Weil Sie eine klare Sicht auf die wesentlichen Informationen haben. Wir sind überzeugt, 

Unsere Lösungen schaffen automatisierte Abläufe und verbessern so die abteilungsübergreifende Zusammenarbeit im Team – sei es in der Cloud, on-prem oder in einer hybriden Umgebung.

Das Lösungsportfolio d.velop connected healthcare, bietet eine integrierte Perspektive auf sämtliche medizinischen Inhalte und Verwaltungsdaten an einem Ort. Dies ermöglicht eine umfassende und strukturierte Betrachtung aller Patienteninformationen. Das Whitepaper gibt Ihnen Anregung, wie Sie die Digitalisierung bestmöglich für Ihr Krankenhaus nutzen und in den Gesamtkontext der digitalen Transformation integrieren können.

KIS-Integration ist Voraussetzung!

Damit die Lösung Mehrwert stiftet haben wir sie tief ins KIS integriert. Zum Beispiel in das CLINIXX® KIS der AMC Holding, ebenfalls Mitglied der United Web Solutions. Das webbasierte KIS ermöglicht dem Anwendenden direkt aus dem Patientenkontext in die d.velop Lösung einzusteigen. Wenn man also PatientInnen im KIS auswählt, genügt ein Klick, um Dokumente, Bilder und Datenübersicht in d.velop zu sehen. 

PACS Integration, DICOM  Viewer, Outlook Import … 

Mehr dazu lesen Sie im Whitepaper

Mehr über d.velop

Mehr über die Lösung für Dokumentenmanagement

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren:

die facharztklinik Hamburg Eingang
News

KHZG Projekt zügig umgesetzt

Hamburger Kliniken setzen Lösungen gemäß der KHZG-Fördertatbestände 3 bis 6 in nur wenigen Monaten um.

Veranstaltung

d.velop Summit 2024

Seien Sie beim d.velop summit 2024 dabei!

AREAL BÖHLER | DÜSSELDORF I 11.-13. JUNI 2024