Suche
Close this search box.

„DMEA 2023 toppt alle Messen davor!“

Die Firmen auf dem Gemeinschaftsstand der United Web Solutions konnten auf der DMEA 2023 zeigen, wie Digitalisierung Versorgung besser und wirtschaftlicher macht. Mit Lösungen aus der Cloud und individuellen IT-Landschaften nach dem Best of Breed Konzept.

Teilen

Inhalt

Aufbruchstimmung oder Not? Egal aus welcher Motivation heraus, das Interesse an modernen und bezahlbaren IT-Lösungen für alle Versorgungsprozesse rund um das Krankenhaus ist groß. Die Firmen auf dem Gemeinschaftsstand der United Web Solutions konnten auf der DMEA 2023 zeigen, wie Digitalisierung Versorgung besser und wirtschaftlicher macht. Mit Lösungen aus der Cloud und individuellen IT-Landschaften nach dem Best of Breed Konzept. 

Ja, wir sind die mit dem KIS aus der Cloud und ja unsere Lösungen folgen konsequent dem Best of Breed Konzept“. So lautete die Antwort auf die am häufigsten gestellten Fragen am Stand der United Web Solutions bei der DMEA 2023. Die Messe hat den Mitgliedern des Verbandes die beste Plattform geboten, um zu zeigen, dass moderne, digitale Lösungen und Gesundheitsversorgung sehr gut miteinander funktionieren. Und zwar nicht nur bei dem KIS-Anbieter AMC Advanced Medical Communication Holding GmbH. Alle im Verband organisierten Unternehmen setzen auf webfähige IT-Lösungen, die On-Premises oder in der Cloud betrieben werden können. Gemeinsam bieten sie ein Portfolio, das den Funktionsumfang der großen KIS-Anbieter in Teilbereichen sogar übertrifft. 

Sie haben also auch bestätigende Antworten auf die Fragen:

  • „Haben Sie da auch was für die Pflege, unsere Notaufnahme und die ICU?

  • Wie plane ich mein Personal reibungslos und vertragskonform?

  • Mit welcher KI treffe ich gute Entscheidungen und wie mache ich meine IT sicher?“

 

Bei United Web Solutions engagieren sich mittelständische Unternehmen aus Deutschland, die innovative und für die spezifischen Anforderungen der Gesundheitsversorgung spezialisierten IT-Lösungen anbieten. Das gibt Krankenhäusern die Möglichkeit, Softwarelösungen unterschiedlicher Hersteller für unterschiedliche Anwendungsgebiete in Medizin, Pflege und Verwaltung zu einem integrierten und innovativen Krankenhausinformationssystem+ zusammenzufügen. Denn alle Unternehmen sind Experten auf ihrem Fachgebiet und offen für den Austausch mit Partnern. So erhalten Krankenhäuser und MVZ die Möglichkeit, etablierte Software mit neuen, am Bedarf entwickelten Lösungen zu kombinieren und so die beste und passendste IT-Landschaft zu gestalten. Beratungskompetenz in Sachen IT-Sicherheit und Datenschutz, Plattformen für intersektorale Kommunikation mit Leistungserbringern und Patientinnen und Patienten inklusive.

 

 

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren:

Veranstaltung

DMEA Highlights – Imilia

Neue Module für das etablierte Timerbee, dem Multi Ressourcen Management Tool für Krankenhäuser: KIS-Termine im Outlook, integrierte Bettenplanung … so können Sie Termine einfach besser

Veranstaltung

Wir machen mit!

Mitglieder der United Web Solutions präsentieren, diskutieren und stellen vor wie integrierte IT-Lösungen nach dem Best of Breed Prinzip die Gesundheitsversorgung verbessern.